Johannes Lange

Schauspieler

*1989 in Rostock, absolvierte nach dem Abitur seinen Zivildienst in Heidelberg und zog anschließend nach Berlin. Von 2010 bis 2014 studierte er Schauspiel am Mozarteum in Salzburg und war währenddessen an vielen Projekten beteiligt und arbeitete u. a. zweimal mit Julia Wissert. In deren Produktion „Nora“, die mit dem Publikumspreis beim Körber Studio Junge Regie 2012 ausgezeichnet wurde, spielte er die Rolle des Krogstad. Seit der Spielzeit 2014/2015 ist er Ensemblemitglied am Oldenburgischen Staatstheater.

Produktionen am Schauspielhaus Bochum

Das Rumpel Pumpel Theater in „Das Rumpel Pumpel Theater